Pirmasens - Stadtmarketing & Tourismus

» Kategorie
Erlebnis-Shopping - Fabrikverkauf - Betriebsbesichtigung

Stadt Pirmasens Stadtmarketing & Tourismus
Fröhnstraße 8
66954 Pirmasens
Deutschland

Tel. +49 (0)6331 23943-21
Fax +49 (0)6331 23943-29
E-Mail tourismus@pirmasens.de
Web http://www.pirmasens.de

 

Familienfreundlich       Barrierefrei       
Region Westpfalz, Südwestpfalz, Pfälzerwald, unmittelbare Nähe zu Elsass und Lothringen in 
Rheinland-Pfalz

Ein erlebnisreicher Tag mit vielfältigen Möglichkeiten. Vom Experimentieren im Dynamikum über DiscGolfen im Strecktalpark bis hin zur klassischen Stadtführung, Ausstellungsbesuch oder Betriebsbesichtigung bei den „süßesten (Schokoladen-) Typen” der Stadt. Wechselnde Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen sowie das im Nov. 2016 neu eröffnete interaktive Hugo-Ball-Kabinett im Forum ALTE POST, Geschichte erleben im Westwallmuseum Gerstfeldhöhe, Spazieren, Wandern, Radfahren, Spiel und Sport in – fast – jeder Form.

Spezielle Events:

Schlabbeflickerfest, Pfälzerwald-Marathon, Exefest u.v.m. Highlights: Kaum eine Region kann auf engstem Raum eine so große landschaftliche Vielfalt bieten. Gemeinsam mit dem nahegelegenen Frankreich sind die Möglichkeiten fast grenzenlos.

Interessante Museen: 

  • Mitmachmuseum Dynamikum Science Center – das bisher einzige Science Center in Rheinland-Pfalz inkl. Außenbereich 
  • Kulturzentrum Forum ALTE POST: Hugo-Ball- Kabinett, Wechselausstellungen und Bürkel-Galerie 
  • Altes Rathaus mit Dauerausstellung „Wald.Schloss. Schuh.” zur Geschichte der Siebenhügelstadt sowie Scherenschnittkabinett.


Erste urkundliche Erwähnung fand Pirmasens um 850 als „pirminiseusna“, angelehnt an den Wanderprediger Pirminius. Der als Stadtgründer geltende Landgraf Ludwig IX. errichtete im heutigen Pirmasens die Garnison für ein Grenadierregiment, es folgten 1763 die Stadtrechte. Am südwestlichen Rand des Pfälzerwalds gelegen und grenznah zu Frankreich ist das rund 40.000 Einwohner zählende, rheinland-pfälzische Pirmasens wie Rom auf sieben Hügeln erbaut.

In ihrer Blütezeit galt die Stadt als Zentrum der deutschen Schuhindustrie und ist in dieser Branche heute noch wichtiger Dreh- und Angelpunkt; davon zeugen unter anderem der Sitz der Deutschen Schuhfachschule, des International Shoe Competence Centers (ISC) oder der Standort der ältesten Schuhfabrik Europas. Zu den tragenden Wirtschaftsbereichen zählen unter anderem chemische Industrie, Kunststofffertigung, Fördertechnik-Anlagen und Maschinenbau. Pirmasens positioniert sich heute als Einkaufsstadt mit touristischem Anspruch und gut ausgestattetem Messegelände.

Seit 1965 wird eine Städtepartnerschaft mit dem französischen Poissy gepflegt.

Gastronomie
Cafés, Gaststätten und Restaurants für jeden Geschmack

Events, Highlights
siehe oben

Individuelles Programm, Angebote f. Gruppen
Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Programm zusammen.

Öffnungszeiten
-

Veranstaltungs-/Tagungsräume (Location zu mieten)
u.a. im Dynamikum Science Center unter dem Motto „Bringen Sie Bewegung in Ihre Tagung”

Ziele in der Gegend
Die Region Südwestpfalz lohnt mehr als nur einen Ausflug. Unsere Top-Ten-Ausflugsziele unter www.pirmasens.de

Übernachtungsmöglichkeiten
von der einfachen Ferienwohnung bis zum 4*superior Hotel mit Wellnessbereich oder auf dem neuen Wohmobilstellplatt Messegelände

Voranmeldung
tourismus@pirmasens.de oder anmeldung@dynamikum.de


Attraktionen dieser Destination

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie...

Mein Merkzettel

Gruppen-Handbuch kaufen

 

Das Gruppen-Handbuch ist als Printprodukt und auch als e-book erhältlich.

Staffelpreise und Leseproben finden Sie im Huss-Shop.

Jetzt informieren & kaufen »